Jahreshauptversammlung 2020

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

am Freitag, den 14. August 2020 um 19.00 Uhr im Nebenraum der Mehrzweckhalle Arloff-Kirspenich, wird unsere diesjährige Jahreshauptversammlung stattfinden.

Die Einladung und Tagesordnung kann im nachfolgenden Link heruntergeladen werden.

EinladungJHV2020

Wir freuen uns auf alle teilnehmenden Mitglieder und Besucher

Der Vorstand

Neue Trikots für die E Jugend der SG Arloff/Kirchheim

Die E Jugend der SG Arloff-Kirchheim freut sich über einen neuen Trikotsatz, der vom Volkswagen-Partner Autohaus Fleischhauer aus Euskirchen gestiftet wurde.

Beim Fototermin der neuen Trikots in der Sporthalle Arloff sah man in freudige Gesichter der Kinder. Mit den neuen Trikots als zusätzliche Motivation macht das Fußball spielen bestimmt noch mehr Spaß.

Ein besonderer Dank gilt der Familie Janßen, die die Spende der Trikots erst ermöglicht hat.

Bambini Turnier in Schönau

Am 23.06.2019 ging es für unsere Bambinis nach Schönau auf das nächste Turnier. In der Hinrunde waren unsere Jungs leider noch nicht wach und verloren diese zunächst deutlich, später wurden die Spieler knapper. Dennoch war eine deutliche Steigerung zu erkennen. So waren es zu guter letzt spannende Spiele.

Das Team „Bambini“

Einer unserer Spieler läuft gefühlt noch heute mit seiner Medaille durch Arloff-Kirspenich und zeigt diese stolz herum. Besonders dafür sind wir dankbar, dies ist unbezahlbar.

Verleihung der Medaille

2. Vorstandsversammlung

Nach der konstituierenden Sitzung erfolgte am 02.07.2019 unsere 2. Vorstandsversammlung vor den Sommerferien.

Themen in der Kürze:

  • Volleyballbeachfeld
  • Zusammenarbeit mit dem St. Michael Gymnasium (Sportabitur)
  • Anmeldung F-, E-, D1-, D2-Jugend im Spielbetrieb
  • DSGVO
  • Berichte aus den Abteilungen (Volleyball, Fussball, Badminton)

1. Tunier unserer Minibambinis

Mini-Bambinis & Betreuer

Am Sonntag, den 16.06.2019 fand das erste Turnier unserer neuen Mini- Bambinis statt. Wir waren zu Gast in Antweiler. Warm spielen durften wir uns gegen die Favoriten und etwas älteren Kinder des Euskirchen ETSC und des Erft01. Danach konnten wir noch ein Unentschieden gegen Antweiler herausholen. Eltern, Betreuer und Kinder hatten dabei sehr viel Spaß. Nächsten Sonntag wirds dann noch besser: Die Jungs sind jetzt richtig heiss und freuen sich schon auf ihr nächstes Turnier.

Konstituierende Sitzung des neuen Vorstands

Nach den Vorstandswahlen ist vor der ersten Sitzung. So fanden sich der neue Vorsitzende Stefan Cremer, 2. Vorsitzender Hans-Peter Eßer, Geschäftsführer Thilo Mehrens, 1. Kassierer Erwin Palmersheim, 2. Kassierer Michael Klinkhammer, sowie der Fußballjugendleiter Herman-Josef Wiesel und die zwei Beisitzer Jasmin Thorn und Martin Hoffmann zusammen.

Themen neben dem adminstratorischen Aufwand in der Kürze:

  • Sportplatz: Das zweite „Büdche“ soll abgebaut werden, da es ungenutzt ist und der Vandalismus nimmt leider zu.
  • Berichte aus den Abteilungen: Fußball, Volleyball, Badminton, sowie der Kassenbericht.
  • Sehr erfreulich: Unsere Spielgemeinschaft der D-Jugend ist Staffelsieger der Kreisleistungsklasse. Zum Sieg wird eine Mannschaftstour nach Holland organisiert. Wir unterstützen dieses Vorhaben zusätzlich mit 150,00 EUR.

Die erste Sitzung war sehr erfolgreich. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Freitag, den 13. April 2018 um 19.00 Uhr im Nebenraum der Mehrzweckhalle Arloff-Kirspenich wird unsere diesjährige Jahreshauptversammlung stattfinden.

Die Einladung und Tagesordnung kann im nachfolgenden Link heruntergeladen werden.

EinladungJHV2018

Wir freuen uns auf alle teilnehmenden Mitglieder und Besucher.

Volleyball: Auswärtsniederlage gegen Köln Zollstock

Das erste Spiel gegen die noch unbekannte Mannschaft aus Köln Zollstock ging leider mit 0:3 (23:25; 9:25; 15:25) verloren. Im ersten Spiel der Saison konnte bereits der TV Sürth lediglich 30 Punkte in drei Sätzen gegen Zollstock erzielen. Daher war klar: Zollstock wird ein schwerer Gegner. Doch der erste Satz war spannend und blieb lange Zeit ausgeglichen. Scheinbar hatte man unsere Mannschaft unterschätzt, denn nun verstärkte der Trainer die Mannschaft mit weit besseren Spielern. Immerhin konnten wir auch der technisch überlegenden Mannschaft einige Punkte abnehmen. Doch dies reichte nicht um einen Sieg mitzunehmen.

Im nächsten Spiel tretten die Herren gegen den TV Rheingold Zündorf am 10.11.2017 um 19:30 in Arloff-Kirspenich an. Wir freuen uns auf jeden Zuschauer!